Berichte aus dem 1. Halbjahr 2003

Informationsabend für die Jugendwarte der Inspektion

Der Inspektionsjugendwart Alexander Beier hatte die Jugendwarte am 21. März zu einem Info-Abend eingeladen.
Zahlreiche Jugendwarte waren dieser Einladung gefolgt und hatten sich in das Haus des Gastes nach Kötzting begeben.

Anhand einer Power-Point-Präsentation erläuterte Alexander Beier die Einzelheiten zur Abnahme der Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr, welche bekanntermaßen am 31. Mai 2003 in Traidersdorf durchgeführt wird.

Anschließend wies der Inspektionsjugendwart die Zuhörer in die Richtlinien bezüglich des 3-stufigen Ausbildungsnachweises "Jugendflamme der Deutschen Jugendfeuerwehr" ein, bevor zum Schluss die Neuerungen für den Jahresbericht 2003 der Jugendfeuerwehren erläutert wurden.

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT!