Berichte aus dem 1. Halbjahr 2009

Vortrag zum Thema "Das Leben nach dem Tod"

Am 4. März fand im Feuerwehrgerätehaus in Bad Kötzting ein Vortrag von Pfarrer Schmucker aus Sattelpeilnstein zum Thema „Das Leben nach dem Tod“ statt. Dazu eingeladen hatte Stefanie Denk, die Frauenbeauftragte der Feuerwehr-Inspektion Bad Kötzting, die auch viele interessierte und vor allem junge Feuerwehrkameradinnen und -kameraden dazu begrüßen konnte.

Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellung seiner Person, lud Pfarrer Theo Schmucker die Anwesenden ein, Schätzungen abzugeben, wie viel Prozent der Deutschen an ein Leben nach dem Tod glauben (41%).
Im Hauptteil der Veranstaltung ging der Referent auf das Buch „Leben nach dem Tod“ von Dr. med. Raymond A. Moody ein, das erstmals bereits 1975 erschienen ist. Moody hatte dazu 150 Berichte von Nahtoderfahrungen gesammelt.

Anhand von Beispielen aus dem Buch, erläuterte Pfarrer Schmucker die 15 Kennzeichen oder Stadien von Nahtoderlebnissen: die Unbeschreiblichkeit, das Hören der Todesnachricht, Gefühle von Frieden und Ruhe, das Geräusch, der dunkle Tunnel, das Verlassen des Leibes, die Begegnung mit anderen, das Lichtwesen, die Rückschau, die Grenze oder Schranke, die Umkehr, Mitteilungsversuche, Folgen im Leben, neue Sicht des Todes und die Bestätigung. 
Im Einzelfall träten nie alle Stadien auf, sondern nur etwa acht der zwölf. Die vorgetragenen Textpassagen vermittelten der Zuhörerschaft zumindest einen kleinen Eindruck davon, wie Patienten Nahtoderfahrungen erleben.

Zur Abrundung des Vortrages bot der Referent noch einen Filmausschnitt an, welcher die Forschungslage zum Thema Nahtod und noch einmal konkrete Beispiele darstellte.

Die Anwesenden zeigten sich am Ende der Vortrags sichtlich beeindruckt und kamen zu dem Schluss, dass sie das Gehörte erst einmal auf sich wirken lassen müssten ehe eine Diskussion angeregt werden könnte.

Zum Dank überreichte Stefanie Denk dem Referenten noch einen Geschenkkorb und bedankte sich auch für das rege Interesse der Zuhörer.Das einstimmige Echo der Anwesenden war, dass dieser Vortrag vor allem auch für Feuerwehrkameradinnen und -kameraden sehr zu empfehlen sei.

(Buchtipp: Dr. med. Raymond A. Moody, Leben nach dem Tod, Weltbildverlag 1998)

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT!