Berichte aus dem 2. Halbjahr 2002

Spatenstich zum Neubau des Feuerwehrgerätehauses der FF Gotzendorf

Viele Vertreter der örtlichen Politik und der Feuerwehrführung waren anwesend, als am 18. September der Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus in Gotzendorf durchgeführt wurde.

Nach vielen Beratungen und Gesprächen konnte nun der Bau begonnen werden, der gegenüber des Campingplatzes in Hohenwarth an der Staatsstraße entstehen soll. Für die FF Gotzendorf bedeutet es, endlich ein zeitgemäßes Gerätehaus mit Schulungsraum und verschiedenen weiteren Räumen zu erhalten.

Das Web-Team wünscht der Feuerwehr und der Gemeinde ein gutes Gelingen!

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT!