Berichte aus dem 2. Halbjahr 2002

Wärmebildkamera für den Inspektionsbereich Kötzting

Der Inspektionsbereich Kötzting erhielt am 30. Oktober eine neue Wärmebildkamera mit vielen technischen Möglichkeiten.

In der Sparkasse Cham konnte Landrat Theo Zellner im Beisein von Sparkassen-Direktor Jörg Brandl, Kreisbrandrat Johann Weber und Kreisbrandinspektor Michael Stahl das moderne Gerät an die Feuerwehrführung der FF Kötzting in Anwesenheit des Bürgermeisters der Stadt Kötzting, Herrn Wolfgang Ludwig, überreichen.

Wie Theo Zellner anmerkte sei die Wärmebildkamera bei der Feuerwehr in Kötzting in besten Händen, wobei er deren Zentralität als auch deren Engagement würdigte. 
Nur mit Hilfe der Sparkasse im Landkreis Cham, die die Finanzierung der Wärmebildkamera übernahm, sei es möglich gewesen in dem Flächenlandkreis Cham nunmehr auch noch diese fünfte und, wie die zurückliegenden Einsätze immer mehr beweisen, dringend notwendige Kamera zu beschaffen.

Der Sparkassendirektor erwähnte die Notwendigkeit einer guten Ausrüstung der Feuerwehren und lobte deren Engagement für die Allgemeinheit, die auch von Seiten der Sparkasse unter anderem mit der Freistellung von Arbeitskräften zu Feuerwehrensätzen gewürdigt wird.

Kommandant Georg Barth nahm die neue Gerätschaft mit Freude entgegen und dankte den Feuerwehrführungskräften sowie Bürgermeister Wolfgang Ludwig, Landrat Theo Zellner als auch Sparkassendirektor Jörg Brandl für die Unterstützung. Nicht unerwähnt ließ er dabei dass die Feuerwehr Kötzting ab Alarmstufe 2, nicht zuletzt wegen der Drehleiter und der Nachalarmierungsstelle, immer zu den betreffenden Brandeinsätzen im Inspektionsbereich gerufen wird und deshalb keine zusätzlichen Kräfte eigens für die Wärmebildkamera alarmiert werden müssen. Zudem biete das von der Feuerwehr Kötzting selbst finanzierte Einsatzleitfahrzeug die notwendige Beweglichkeit für den Kameraeinsatz.
Zum Abschluss der Übergabe demonstrierte Kreisbrandrat Johann Weber die Möglichkeiten und Funktionen der Wärmebildkamera.

Die Feuerwehrinspektion Kötzting möchte sich auch auf diesem Weg sehr herzlich bei den Sparkassen im Landkreis Cham für die großzügige Spende bedanken!

(Wir danken KBM Richard Richter für den Bericht und die Überlassung der Fotos!)

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT!