Einsätze im Jahr 2002

Schwerer Verkehrsunfall bei Wölkersdorf (Stadt Kötzting)

Am Sonntag, den 12. Mai kam es gegen 10.20 Uhr auf der Staatsstraße 2132, zwischen Kötzting und Arnbruck, auf Höhe des Ortes Wölkersdorf, zu einem schweren Verkehrsunfall mit 5 verletzten Personen.

Ein tschechischer PKW-Fahrer überholte bei seiner Fahrt in Richtung Steinbühl eine Fahrzeugkolonne, kam danach ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden VW-Passat aus Berlin. Danach wurde der Unfallverursacher noch gegen ein weiteres Fahrzeug geschleudert.

Aufgrund der Unfallmeldung, wonach eine Person eingeklemmt wäre, wurde die Ortsfeuerwehr aus Traidersdorf sowie die mit hydraulischem Rettungsgerät ausgestatteten Feuerwehren aus Kötzting und Lederdorn alarmiert. Den Rettungskräften bot sich an der Einsatzstelle ein wahres Trümmerfeld. In der Wiese neben der Straße lag der an der Beifahrerseite völlig deformierte PKW des Unfallverursachers, im Straßengraben der VW-Passat, während das dritte am Unfall beteiligte Fahrzeug noch auf der Fahrbahn stand.

Nachdem der PKW-Lenker aus Berlin in seinem Fahrzeug eingeklemmt war, versuchten die Feuerwehrdienstleistenden das Fahrzeug mit pneumatisch betriebenen Hebekissen zu stabilisieren. Danach konnte - in Absprache mit dem Notarzt - die Befreiung des Lenkers aus dem Fahrzeugwrack erfolgen. 

Vor Ort wurden beide schwer verletzten Fahrzeuglenker und drei weitere vom Unfall betroffene Mitfahrer vom Notarzt, der SEG-Gruppe des Kötztinger Roten Kreuzes – der Rettungswagen war bei einem Notfall im Lamer Winkel gebunden – sowie von der Besatzung des ebenfalls alarmierten Rettungshubschraubers aus Regensburg versorgt.

Nach dem Abschluss der Rettungsmaßnahem übernahmen die Feuerwehren die Säuberung der von Fahrzeugtrümmer und Betriebsstoffen übersäten Straße. Die Straßenmeisterei sorgte zudem durch Aufstellen von Warnhinweisen für eine entsprechende Sicherung des Straßenabschnittes.

(Wir danken KBM Richard Richter für seine Informationen und die Überlassung der Fotos!)

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT!