Einsatzberichte aus dem 1. Halbjahr 2005

Pkw-Brand in Kötzting

Zum zweiten Brand eines Fahrzeuges innerhalb der zurückliegenden Woche wurden die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Kötzting am 22. Januar gerufen. Nach dem PKW-Brand vom vergangenen Dienstag in der Hauser Straße, musste die Feuerwehr Kötzting diesmal in der Ludwigstraße aktiv werden. 

Gegen 9.30 Uhr meldete die Polizei einen brennenden PKW. Vor Ort stellten die Feuerwehrdienstleistenden fest, dass Rauch aus dem Bereich des Motorraumes austrat. 
Nach der Sicherstellung des Brandschutzes wurde die Motorhaube geöffnet und nach der Ursache gesucht. Nach Abschluss dieser Maßnahmen wurde der PKW einer tschechischen Fahrerin auf den nahen Parkplatz verschoben und gesichert. 

In Zusammenarbeit mit der Kötztinger Polizei wurde der Verkehr während der Tätigkeiten der Feuerwehr an der Einsatzstelle vorbeigeleitet.

(Bericht und Bilder vom Webteammitglied KBM Richard Richter)

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT!