Einsätze im 1. Halbjahr 2010

 


Brand eines Bauernhofes in Unterzettling (Gemeinde Hohenwarth)

Durch Blitzschlag wurde am 30. Juni die Scheune eines Landwirts in Unterzettling in Brand gesetzt. Der massive und zielgerichtete Einsatz der Feuerwehren verhinderte eine Brandausweitung auf zwei Wohnhäuser.
Details!!

 


Verkehrsunfall bei Kreuzbach (Gemeinde Blaibach)

Nach einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen wurde am Nachmittag des 18. Juni auch die FF Blaibach zur Unfallstelle entsandt um ausgelaufene Betriebsstoffe zu binden und die Verkehrsabsicherung vorzunehmen.
Details!!

 


Verkehrsunfall bei Oberzettling (Gemeinde Hohenwarth)

Die Feuerwehren Gotzendorf und Hohenwarth wurden am Abend des 19. Mai zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraßé 2138 bei Oberzettling gerufen.
Details!!

 


Verkehrsunfall zwischen Bad Kötzting und Wettzell

Am Morgen des 16. Mai wurde die Feuerwehr Wettzell zu einem Verkehrsunfall ím Waldstück zwischen Bad Kötzting und Wettzell alarmiert.
Details!!

 


Kaminbrand in Oberndorf

Die Feuerwehren Oberndorf, Miltach und Oberndorf wurden am frühen Morgen des 24. April zu einem Kaminbrand in einem Wohnhaus in Oberndorf alarmiert. 
Details!!

 


Dieselspur zwischen Beckendorf und Gotzendorf

Sechs Feuerwehren waren am Abend des 19. April im Einsatz um eine ausgedehnte Dieselspur zwischen Beckendorf und Gotzendorf zu beseitigen. 
Details!!

 


Verkehrsunfall bei Beckendorf

Zu einem Verkehrsunfall mit einer angeblich eingeklemmten Person wurden die Feuerwehren Sperlhammer, Arndorf und Bad Kötzting am 4. April gerufen. 
Details!!

 


Öl auf dem Blaibacher See

Die Feuerwehren Blaibach, Bad Kötzting, Miltach und Chamerau wurden am Abend des 29. März alarmiert, da auf dem Schwarzen Regen am Blaibacher See Öl festgestellt wurde. 
Details!!

 


Rauchentwicklung in einer Gaststätte in Zandt

Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehren wurden am Nachmittag des 13. März zu einer gemeldeten Verrauchung in einer Gaststätte in Zandt gerufen. 
Details!!

 


Brand in einer LKW-Garage in Obergschaidt (Gemeinde Miltach)

Die Decke einer LKW-Garage in Obergschaidt geriet am Abend des 12. März in Brand, worauf zahlreiche Feuerwehren alarmiert wurden. Durch den Erstangriff von Arbeitern konnte eine Ausbreitung verhindert werden, es entstand nur geringer Sachschaden.
Details!!

 


Brand eines Lkw in Tiefenthal (Gemeinde Miltach)

Durch den schnellen und gezielten Einsatz der Feuerwehren konnte die Brandausbreitung von einem Lkw-Brand zu einer angrenzenden Schreinerei am 3. März verhindert werden.
Details!!

 


Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Wolfersdorf und Oberndorf

Die Feuerwehren Wolfersdorf und Oberndorf wurden am Abend des 2. März zu einem Verkehrsunfall gerufen. Ein KTW war auf spiegelglatter Fahrbahn verunglückt.
Details!!

 


Verkehrsunfall auf der Staatsstraße bei Simpering

Am Nachmittag des 26. Februar wurden Feuerwehren und Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2138 bei Simpering alarmiert. Zwei Fahrzeuge waren im Begegnungsverkehr miteinander kollidiert.
Details!!

 


Fahrzeugbrand in Altrandsberg

Die Feuerwehren Altrandsberg und Miltach wurden am Vormittag des 13. Februar zu einem Fahrzeugbrand in Altrandsberg, Ortsteil Gferet, gerufen.
Details!!

 


Kleinbrand in Arrach

Am Vormittag des 12. Februar wurde die FF Arrach zu einem Kleinbrand in einer Möbelfabrik in Arrach alarmiert.
Aufgrund des schnellen Eingreifens eines Mitarbeiters vor Ort konnte sich die Feuerwehr auf die Entrauchung des Gebäudes beschränken.

Details!!

 


Verkehrsunfall auf der St2140 bei Grafenried (Gemeinde Rimbach)

Am 01. Februar 2010 ereignete sich aufgrund der starken Schneefälle ein weiterer Verkehrsunfall auf der St2140 auf Höhe Grafenried (Gemeinde Rimbach).
Die 21jährige Fahrerin wurde dabei leicht verletzt.

Details!!

 


Verkehrsunfall zwischen Lam und Arrach

Bereits am 10. Januar kam es auf der Staatsstraße 2138 wieder zu einem Verkehrsunfall. Zwischen Lam und Arrach kam eine Frau mit ihrem PKW von der Fahrbahn ab und das Fahrzeug kam auf dem Dach zu Liegen.
Details!!

 


Verkehrsunfall bei Oberzettling (Gemeinde Hohenwarth)

Ein weiterer Verkehrsunfall ereignete sich gegen Mittag des 9. Januar ebenfalls auf der Staatsstraße 2138 bei Oberzettling.
Eine Frau war mit ihrem Pkw von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Da nach der Meldung eine Person eingeklemmt war, wurden mehrere Feuerwehren alarmiert.

Details!!

 


Verkehrsunfall in Arrach

Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw kam es am Nachmittag des 8. Januar auf der Staatsstraße 2138 bei Vogelwiese (Gemeinde Arrach). Die FF Arrach war im Einsatz um auslaufende Betriebsstoffe zu binden und die Verkehrssicherung vorzunehmen.
Details!!