Einsatzberichte aus dem 2. Halbjahr 2005

Brand eines LKW in Lohberg

Am Nachmittag des 26. August geriet in Lohberghütte (Langer Weiher Weg) der Lkw einer Kötztinger Firma, der auf einer Garageneinfahrt abgestellt war, in Brand. 

Über Notruf wurde vom Hausbesitzer die Polizei verständigt, die wiederum die Feuerwehren Lohberg, Thürnstein-Schrenkenthal, Lam, Engelshütt, Haibühl-Ottenzell, Arrach und Kötzting verständigte. Schon auf der Anfahrt war eine große dunkle Rauchsäule zu sehen, berichteten die Einsatzkräfte. 

Mit Wasser aus den Tanklöschfahrzeugen der Feuerwehren Lohberg und Lam war der Brand schnell unter Kontrolle. Im Einsatz waren 2 Trupps unter PA mit einem C-Rohr und einem Schaum-Rohr. Das Fahrzeug brannte vollständig aus - es entstand Totalschaden. Personen kamen nicht zu Schaden.

(Bericht und Bilder  vom WebTeammitglied Matthias Roider)

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT!