Einsatzberichte aus dem 2. Halbjahr 2007

Scheunenbrand in Ottenzell

Am Mittwoch-Morgen, 17. Oktober gegen 2.15 Uhr, geriet eine ca. 6 x 14 m große  Scheune am Ortseingang von Ottenzell, Gemeinde Arrach, in Brand. Der Bewohner eines direkt daneben stehenden Wohnhauses bemerkte den Brand und drückte den Druckknopfmelder der Sirene, welche sich auf dem Gasthaus des Brandleiders befand. KBI Michael Stahl, der den Brand bereits von zu Hause aus sehen konnte, stellte in einer ersten Lagemeldung einen Vollbrand fest.

Die mit Alarmstufe 2 alarmierte Ortswehr Haibühl-Ottenzell, als erste am Brandort, begann mit dem Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 sofort den Löschangriff, während das TSF den Aufbau einer Wasserversorgung vorbereitete. Die nachrückenden Wehren aus Arrach, Engelshütt und Lam bauten Wiederstandlinien zu den Nachbargebäuden auf und verhinderten so ein Übergreifen der Flammen auf ein Wohnhaus und eine größere Maschinenhalle.

Mit der Drehleiter der Feuerwehr Bad Kötzting wurde ein Wenderohr vorgenommen. Da sich die Wasserversorgung als schwierig zeigte, veranlasste KBI Stahl die Nachalarmierung der Wehren aus Hohenwarth, Ansdorf-Simpering, Gotzendorf, Thürnstein-Schrenkenthal und Lohberg zur Sicherstellung der Wasserversorgung, welche von KBM Josef Pritzl koordiniert wurde.

Zwei Trupps unter PA kontrollierten permanent die direkt an die Scheune angebaute Maschinenhalle und das Nachbarwohnhaus. Mit zwei wasserbetriebenen Überdruckbelüftern wurde der Bereich direkt vor der Scheune soweit möglich rauchfrei gehalten, um die Einsatzkräfte nicht zu gefährden. Im Einsatz befanden sich 3 B-Rohre, 1 Wenderohr sowie 5 C-Rohre.

Nach ca. 1,5 Std. war der Brand zum größten Teil abgelöscht. Ein Feuerwehrkamerad wurde bei den Löscharbeiten leicht verletzt und vom BRK versorgt. Die Polizei aus Bad Kötzting übernahm die Brandermittlungen. Der entstandene Schaden stand noch nicht fest.

Link zur Lage der Einsatzstelle (google.maps)!

(Bericht und Bilder von WebTeam-Mitglied Matthias Roider sowie KBI Michael Stahl)

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT!