Einsatzberichte aus dem 2. Halbjahr 2007

Feuerwehren nach Wintereinbruch gefordert

Der Wintereinbruch am 10. und 11. November brachte neben den kommunalen Bauhöfen und Räumdiensten auch für die Feuerwehren zahlreiche Arbeitseinsätze mit sich. 

Insbesondere nach den Schneefällen in der Nacht zum Sonntag waren im gesamten Inspektionsbereich Bad Kötzting viele Feuerwehren mit dem Beseitigen von Bäumen gefordert. 

Die Räumdienste kamen oftmals auf Grund der hölzernen Barrieren nicht weiter und forderten Unterstützung bei den Feuerwehren an. Unsere Bilder zeigen die Feuerwehr Bad Kötzting die ab 6.45 Uhr insbesondere im Bereich zwischen Bad Kötzting und Ried am Haidstein tätig wurde.

(Bericht und Bilder von WebTeammitglied Richard Richter)

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT!