Einsätze im 2. Halbjahr 2011

 


Brand eines Gartenschuppens in Chamerau

Am Morgen des 28. Dezember wurden mehrere Feuerwehren zu einem Brand eines Gartenschuppens in Chamerau gerufen. Nur der schnelle Einsatz verhinderte, dass der Brand auf die Nachbargebäude übergriff.

Details!!

 


Brand einer Holzhütte bei Oberzettling (Gemeinde Hohenwarth)

Gegen Mittag des 24. Dezember wurden zahlreiche Feuerwehren zu einem Brand eines Schuppens alarmiert. Nach Eintreffen der ersten Kräfte wurde festgestellt, dass lediglich eine kleine Holzhütte brannte, die schnell abgelöscht werden konnte.

Details!!

 


Verkehrsunfall bei Zandt

Zu einem weiteren Verkehrsunfall wurden mehrere Feuerwehren am späten Nachmittag des 21. Dezember nach Zandt gerufen. Ein Abbiegevorgang wurde von einem nachfolgenden Verkehrsteilnehmer zu spät erkannt, weshalb dieser auf die stehenden Fahrzeuge auffuhr und auch noch in den Gegenverkehr schleuderte.

Details!!

 


Verkehrsunfall auf der B 85 bei Agleiten (Gemeinde Miltach)

Am frühen Morgen des 21. Dezember kollidierten bei winterlichen Straßenverhältnissen zwei Pkw auf der B 85 bei Agleiten. Dabei wurde eine Person in ihrem Fahrzeug eingeschlossen und musste von der FF Miltach befreit werden.

Details!!

 


Verkehrsunfall zwischen Pkw und Lkw in Arrach

In der Nacht des 17. Dezember kollidierte eine Pkw-Fahrerin mit einem Lkw bei Vogelwiese (Gemeinde Arrach).
Die Fahrerin konnte ihr Fahrzeug zwar selbständig verlassen, die Bergungsaktion des Lkw zog sich aber über Stunden hin.

Details!!

 


Sturm deckte ein Dach in Arrach ab

Das Sturmtief, welches am 16. Dezember übers Land zog, brachte den Feuerwehren nur wenig Arbeit. Lediglich einzelne Bäume mussten von Straßen entfernt werden. In Arrach wurde jedoch das Blechdach eines Gasthofes vom Wind abgehoben. 

Details!!

 


Verkehrsunfall bei Kothrettenbach

Ein LKW eines Paketdienstes kam am Abend des 9. Dezember von der Fahrbahn bei Kothrettenbach ab und landete im Graben.
Die Feuerwehren Wolfersdorf und Harrling übernahmen die Verkehrsabsicherung bis ein Bergeunternehmen das Fahrzeug bergen konnte.

Details!!

 


Verkehrsunfall bei Wolfersdorf

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Abend des 21. November an der Kreuzung der Staatsstraße 2140 bei Wolfersdorf. Zwei Pkw stießen dabei zusammen und drei Personen wurden leicht verletzt.

Details!!

 


Verkehrsunfall in Arrach

Ein weiterer Verkehrsunfall aufgrund von Glätte ereignete sich am Abend des 15. November 2011 in der Lamer Straße in Arrach. Ein Pkw kam dabei von der Fahrbahn ab und schließlich auf der Seite zum Liegen.

Details!!

 


Verkehrsunfall bei Thenried

Aufgrund von Reifglätte kam am Abend des 12. November eine BMW-Fahrerin auf der CHA 49 bei Thenried ins Schleudern und prallte gegen eine Böschung. Die FF Thenried wurde zur Verkehrsabsicherung und zur Ausleuchtung der Unfallstelle alarmiert.

Details!!

 


Verkehrsunfall in Wolfersdorf

Am Ortsausgang von Wolfersdorf kam am Abend des 4. November ein Pkw mit zwei Insassen von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Während die Beifahrerin sich selbst aus dem Wrack befreien konnte, musste der Fahrer in Abstimmung mit dem Notarzt patientenschonend gerettet werden.

Details!!

 


Verkehrsunfall zwischen Lohberghütte und Schrenkenthal

Am Abend des 20. Oktober ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der St 2154. Zwei Pkw streiften sich im Begegnungsverkehr. Die Feuerwehren befreiten eine Fahrerin aus ihrem Fahrzeug, übernahmen die Verkehrsregelung und waren bei der Fahrzeugbergung behilflich.

Details!!

 


Zimmerbrand im Lamer Ortsteil Irlmühle

Zahlreiche Feuerwehren des KBM-Bereiches Lam wurden am 14. Oktober zu einem Zimmerbrand nach Irlmühle, Gemeinde Lam, gerufen.
Dem schnellen Eingreifen dieser ist es zu verdanken, dass größerer Schaden abgewendet werden konnte.

Details!!

 


Verkehrsunfall zwischen Wettzell und Bad Kötzting

Ein weiterer Verkehrsunfall zwischen Wettzell und Bad Kötzting ereignete sich am Abend des 13. Oktober.
Eine junge Fahrerin eines Audi kam dabei von der Fahrbahn ab und landete auf dem Dach.

Details!!

 


Brand eines Carports in Blaibach

Die Feuerwehren Blaibach und Miltach waren am Abend des 9. Oktober im Einsatz um den Brand eines Carports in Blaibach zu bekämpfen.

Details!!

 


Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr bei Wettzell

Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw kam es am 8. Oktober. Dabei wurde eine junge Fahrerin leicht verletzt. Die FF Wettzell wurde zur Verkehrsabsicherung und zur Beseitigung der Fahrbahnverschmutzungen alarmiert.

Details!!

 


Verkehrsunfall eines LKWs bei Kothrettenbach (Gemeinde Zandt)

Am 4. Oktober gegen 19 Uhr kam der Fahrer eines Sattelzuges auf der St2140 bei Kothrettenbach ins Schleudern und kippte schließlich um. Der mittelschwer verletzte Fahrer konnte sich zwar selbst aus seinem Fahrzeug befreien, die alarmierten Feuerwehren musste jedoch die Verkehrsregelung durchführen und auch bei der Bergung behilflich sein.

Details!!

 


Verkehrsunfall zwischen Wolfersdorf und Harrling

Bei einem Verkehrsunfall am späten Nachmittag des 1. Oktober bei Wolfersdorf wurde eine Person leicht verletzt.
Zwei PKW waren im Begegnungsverkehr miteinander kollidiert. Die FF Wolfersdorf wurde zur Beseitigung auslaufender Betriebsstoffe alarmiert.

Details!!

 


Verkehrsunfall auf der B 85 Höhe Agleiten (Gemeinde Miltach)

Zu einem Verkehrsunfall auf der B 85 wurde am Mittag des 1. Oktober die Feuerwehr Miltach gerufen. 
Ein Milchtanklastwagen war mit dem Anhänger eines Traktors kollidiert.

Details!!

 


Verkehrsunfall an der Kreuzung St2326 u. St2138 in Arrach

Leicht verletzt wurden zwei Pkw-Fahrer bei einem Frontalzusammenstoß an der Kreuzung der beiden Staatsstraßen 2138 u. 2326 am 21. September bei Arrach.

Details!!

 


Verkehrsunfall am Ortseingang von Zandt

Sehr viel Glück hatte ein junger Pkw-Fahrer am frühen Abend des 9. September, als er am Ortseingang von Zandt von der Straße abkam und gegen eine Hausmauer prallte.

Details!!

 


Verkehrsunfall auf der B 85 bei Abzweigung Oberndorf

Ein Heißluftballon am Himmel war wohl der Auslöser eines Feuerwehreinsatzes am Sonntag, den 28.08.2011, auf der B 85 auf Höhe Oberndorf.

Details!!

 


Verkehrsunfall bei Kolmberg (Gemeinde Blaibach)

Auf Höhe Kolmberg kollidierte am Abend des 23. August ein Motorrad mit einem Pkw auf der Kreisstraße CHA 10. 
Die FF Blaibach wurde zur Verkehrsabsicherung und zum Beseitigen auslaufender Betriebsstoffe alarmiert.

Details!!

 


Verkehrsunfall in Zandt

Am 16. August, kurz vor Mitternacht, ereignete sich ein Verkehrsunfall am Ortsausgang Zandt in Richtung Schachendorf mit einem beteiligten Pkw.

Details!!

 


Heftige Regenfälle führten zu zahlreichen Einsätzen

Die am Vormittag des 15. August hinwegziehenden Regenfälle führten zu zahlreichen gefährdeten oder überfluteten Gebäuden und Straßen.

Details!!

 


Verkehrsunfall auf der St2140 Höhe Feßmannsdorf (Gemeinde Grafenwiesen)

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen kam es am 06. August gegen 20:00 Uhr.
Ein mit zwei Personen besetzter Pkw kam dabei von der Fahrbahn ab, wodurch die Insassen schwer verletzt wurden.

Details!!

 


Verkehrsunfall bei Schönbuchen (Gemeinde Grafenwiesen)

Bei einem Verkehrsunfall am Nachmittag des 23. Juli kam ein junger Motorradfahrer bei Schönbuchen ums Leben, als er von der Fahrbahn abkam und mit zwei Bäumen kollidierte.

Details!!

 


Zahlreiche Einsätze nach Dauerregen

Nach heftigem Dauerregen am Nachmittag und Abend des 20. Juli wurden die Feuerwehren aus der Inspektion Bad Kötzting zu mehreren Einsätzen im Regental von Lam bis Blaibach alarmiert.

Details!!

 


Verkehrsunfall bei Zettisch (Gemeinde Rimbach)

In der Nacht des 17. Juli kam es auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Tretting und Zettisch zu einem Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines VW-Golf kam dabei von der Straße ab und prallte gegen zwei Bäume. Dabei wurde sie so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb.

Details!!

 


Verkehrsunfall auf der B85 in Miltach

Erneut kam es am 02. Juli bei Miltach im Kreuzungsbereich der St 2140 und der B 85 zu einem Verkehrsunfall. Zahlreiche Helfer der Feuerwehren und Rettungsdienste waren vor Ort.

Details!!